Kinderwoche Rubigen 2022

Gesamtfoto Kinder (Foto: Diverse)

In der Rubiger Kinderwoche zum Thema "Hereinspaziert" waren biblische Geschichten rund um Gastfreundschaft der rote Faden. Über 30 angemeldete Kinder und ein grosses Team mit Jugendlichen und Erwachsenen haben zusammen drei spannende Tage erlebt.
Christoph Beutler,
Wie gewohnt in der Rubiger Kinderwoche werden die biblischen Geschichten erzählt und dann entsprechend umgesetzt und "erlebt". Dabei wurde deutlich, dass Gastfreundschaft nicht nur unter Menschen geschieht - sondern die Bibel uns auch einen "gastfreundlichen" Gott zeigt, gerade in den Gleichnissen von Jesus. Bei Gott sind alle willkommen.
Rund um die kirchlichen Räume und für zwei Tage auch im nahen Wald war viel "action":
Mit Postenläufen, Leiterlispiel und einer Chilbi war an jedem Tag für Abwechslung gesorgt. Im kreativen Zentrum in der Aula entstanden schöne Türschilder. Das gemeinsame Singen konnte in diesem Jahr auch wieder ausgiebiger gepflegt werden. An einem Abend traf sich die ChallengerCrew zu einem Nachtspiel ebenfalls im Wald.
Zahlreiche Eltern, Grosseltern und Geschwister haben den Abschlussabend besucht und wurden von den KIWO-Kindern gastfreundlich bedient.
Ein grosses Dankeschön an alle Erwachsenen und Jugendlichen, die im Team mitgearbeitet haben - sowie den Eltern für die Beiträge zum abschliessenden Buffet.


Bereitgestellt: 20.04.2022    
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch