Den Herbst gemeinsam willkommen heissen

Brot mit Ähren<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-muensingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>226</div><div class='bid' style='display:none;'>3047</div><div class='usr' style='display:none;'>110</div>

Am Samstag, 19. September 2020 von 13.30 bis 18.00 Uhr im Pfarrhaus und Garten am Pfarrstutz 1 in Münsingen wollen wir gemeinsam Brot backen, innehalten und feiern.
Lore Rahe Schopfer,
Den Wechsel der Jahreszeiten wollen wir gemeinsam feiern. Der Herbst ist Erntezeit: Früchte und Korn sind geerntet und verarbeitet. Was machen wir damit?

Wie stellen wir uns ein auf den Herbst – Zeit der Ernte, des Abschieds, das Leben wird langsamer. Und was brauchen wir wirklich, so dringend wie das tägliche Brot?

An diesem Nachmittag werden wir gemeinsam im Holzofen Brot backen, innehalten und feiern. Gestaltet wird der Nachmittag von Pfarrerin Lore Rahe Schopfer und Sozialdiakonin Eve Jung.

Auskunft und Anmeldung bis Mittwoch, 16. September 2020 an Eve Jung unter Tel. 031 720 57 52 oder sozialdiakonie@ref-muensingen.ch. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Bereitgestellt: 01.09.2020     Besuche: 59 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch