Gottesdienst am 21. Mai zu Auffahrt

Virtueller Chor<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-muensingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>365</div><div class='bid' style='display:none;'>3012</div><div class='usr' style='display:none;'>101</div>

Die Christen feiern die Auferstehung Christi nicht nur an Ostern. Die Osterzeit dauert bis zur Himmelfahrt Christi. Da wird berichtet, dass die Jünger Jesus aus den Augen verloren haben. Wie sollen sie ihm nun nachfolgen? Was bedeutete Auferstehung für ihr Leben?
Und wie können wir heute dem Auferstandenen nachfolgen? Was bedeutet für uns heute Auferstehung – Auferstehung des Lebens aus der Krise? Im Glauben finden wir die Kraft, einander zu helfen und beizustehen. Lassen Sie sich doch anstecken von der Freude und der Hoffnung auf die Auferstehung aus allen Schwierigkeiten dieser Tage. Von Pfarrer Markus Zürcher.
Pfarrteam Münsingen,
Bereitgestellt: 23.05.2020     Besuche: 56 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch