Bericht über das Projekt "Advent präsent"

Advent präsent<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-muensingen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>324</div><div class='bid' style='display:none;'>2512</div><div class='usr' style='display:none;'>20</div>

Während der Adventszeit, vom 1. bis zum 23. Dezember 2018, ist im Schlosspark Münsingen ein grosser, begehbarer Adventskranz (Durchmesser fast 20 Meter) mit vier Lichtern aufgebaut gewesen. Im Innenraum des Adventskranzes haben an jedem Nachmittag und/oder Abend adventliche Veranstaltungen stattgefunden. An den 23 Tagen haben insgesamt rund 1'100 Personen etwas dargeboten und/oder einen Anlass besucht.
Verena Schär,
Kinder haben Sprechtheater aufgeführt, der Samichlaus hat Versli angehört und Geschenke verteilt, es wurde gesungen, Musik gemacht, Texte wurden gelesen, Gedanken weitergegeben, Geschichten erzählt, gebastelt, das Friedenslicht weitergegeben und Friedenstauben gebacken.So ist ein buntes und vielfältiges Adventsprogramm entstanden, welches verschiedene Personen und Gruppen, KUW-Klassen, Ensembles und Chöre gestaltet haben. Von Kleinkindern bis zu älteren Menschen haben BesucherInnen jeden Alters an den Anlässen teilgenommen. Verschiedene sind mehrfach gekommen, andere einmal. Der Adventskranz hat aber auch tagsüber immer wieder Passantinnen und Passanten dazu verleitet, einen Moment inne zu halten und das besonder Bauwerk zu betrachten. So war im Dezember auf verschiedene Weise "Advent präsent".
Unterdessen ist der Adventskranz abgebaut worden und das neue Jahr hat begonnen. Es bleibt, allen Beteiligten und Mitwirkenden an diesem gelungenen Projekt ganz herzlich zu danken! Ein spezielles Merci gehört unserem "Baumeister" Christoph Maurer, unserer Programm-Koordinatorin Annegret Batt und unserem Webmaster Pierino Niklaus. Aber auch alle anderen Mitwirkenden sollen wissen, dass ihre Beiträge sehr geschätzt wurden - ein herzliches Dankeschön für alles!
Für die Projektleitung: Verena Schär

P.S. Die Website www.adventpräsent.ch., mit zusätzlichen Informationen und Bildern, bleibt noch einen Moment weiter aufgeschaltet.
Hier gelangen Sie direkt auf unsere Homepage.
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch